Qualität

Durch verschiedene Maßnahmen und diverse Fortbildungen sowie Zertifikatsprüfungen unserer Physio- und Ergotherapeuten sichern wir die Qualität unserer Einrichtung.

Maßnahmen zur Qualitätssicherung

Strukturqualität

Auf Grund der individuellen Qualifikation sind qualitativ hochwertige Therapieleistungen zu erbringen.

Prozessqualität

Von Beginn der therapeutischen Behandlung arbeiten die Therapeuten in einem multiprofessionellen Team, bestehend aus Ärzten, Psychologen und dem Bereich der Pflege, eng zusammen. Die Behandlung orientiert sich am erstellten Befund und dem Therapieziel des Patienten. Die Behandlungen werden dokumentiert. Eine Abstimmung des Therapieplans mit anderen Berufsgruppen wird angestrebt.

Ergebnisqualität

Die Überprüfung der Wirksamkeit der therapeutischen Behandlung hinsichtlich des vereinbarten Therapieziels und der Zufriedenheit des Patienten erfolgt mit dem Abschlussbefund. Der Patient erhält Informationen, wie er zu Hause die neu erlernten Übungen umsetzen kann. Es werden weitere Möglichkeiten der ambulanten therapeutischen Weiterbetreuung besprochen.

Fortbildung

Für die Sicherheit der Qualität der Therapie ist es erforderlich, dass alle Therapeuten sich regelmäßig fortbilden. In den jährlich stattfindenden Mitarbeitergesprächen werden Mitarbeiter nach ihren Fortbildungswünschen gefragt. In der Regel werden die Wünsche berücksichtigt, wenn es im betrieblichen Interesse liegt. Für die fachlichen Leiter bestehen besondere Fortbildungsverpflichtungen, die auf Grund der Kassenverträge vertraglich geregelt sind. Das bedeutet für diese Gruppe, dass sie insgesamt 60 Fortbildungspunkte in einem Zeitraum von 4 Jahren erbringen mussen.

Absolvierte Fortbildungen und Zertifikatsprüfungen unserer Physio- und Ergotherapeuten

  • PNF (Proprioperzeptive neuromuskuläre Faszilitation)
  • Krankengymnastik an Geräten
  • Ayurveda
  • Baby- und Kleinkindschwimm-Trainer
  • Krankengymnastik ZNS nach Bobath für Kinder
  • Krankengymnastik ZNS nach Bobath für Erwachsene
  • Übungsleiter für Rehabilitationssport
  • Therapeutisches Klettern
  • Shiatsu
  • Massage nach Breuß
  • Medizinische Wellnesstrainerin
  • Reflektorische Atemtherapie
  • Kosmetische Behandlungen
  • Pilates- Trainer
  • Handtherapeut (AfH)
  • Kinesio-Tape
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Susanne Weidner B.A.
    Geschäftsführerin Immanuel Therapiewelt

    Immanuel Therapiewelt Berlin-Buch
    Lindenberger Weg 19 Haus 201
    13125 Berlin
    T 030 94792-340
    F 030 94792-349
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 26 September 2017
    Kreativ-Gruppe in der Ergotherapie Schöneberg, Di 11:00
    mehr
  • 28 September 2017
    Kreativ-Gruppe in der Ergotherapie Schöneberg, Do 11:00
    mehr
  • 28 September 2017
    Seniorensport der Physiotherapie Schöneberg, Do 12:00
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links